logo

Das neue Magazin des Bodenfruchtbarkeitsfonds ist erschienen. Auf 40 Seiten geben wir einen spannenden Einblick in unsere Aktivitäten und informieren über Themen rund um die Bodenfruchtbarkeit.

Peggy Miars

So geht Bernward Geier unter anderem der Frage auf den Grund, ob Bio oder Gentechnik die Weltbevölkerung ernähren kann; das Vorstandsmitglied der IG gesunder Boden e.V., Christoph Felgentreu, beleuchtet die Bedeutung des Regenwurms für den Boden und der Philosophie-Professor Prof. Dr. Markus Gabriel veranschaulicht, was man aus der Corona-Pandemie lernen kann. Des weiteren stellt sich der Partnerhof Hof am Stei am Beispiel der Praxisforschung Bodenfruchtbarkeit vor. Mit Dr. agr. Andrea Beste und Dr. Ursula Hudson konnten wir zwei neue Botschafterinnen gewinnen, die ebenfalls vorgestellt werden.

Nicht zuletzt möchte ein Beitrag des Kulturschaffenden Johannes Stüttgen mit dem Titel "Die Befreiung der Freiheit" zum Denken und Nachdenken anregen.

Das Magazin steht hier zum Download bereit.

Die gedruckte Version kann auf Wunsch bestellt werden.

 

Copyright © 2020 Bio-Stiftung Schweiz