logo

  • Randenhof Ansicht
  • Randenhof Gubberkombination
  • Randenhof Hofschild
  • Randenhof Huehnermobil
  • Randenhof Lockerungsgrubber

    „Mein Ziel ist es, die Bodengare von oben nach unten weiterzuentwickeln, um auch in unseren teilweise recht schweren Böden ohne Pflug auszukommen!“ – Anno Lutke Schipholt

    So finden sich auf seinem Hof verschiedene Geräte zur Bodenlockerung, die er gemeinsam mit anderen Betrieben der Umgebung ausprobiert und für neue Praxisversuche nutzt. Anno ist deshalb auch gerne mit der Bodensonde in der Hand auf seinen Äckern unterwegs, um die Wirkung von Bodenbearbeitung und unterschiedlichen Zwischenfrüchten auf den Boden zu untersuchen.

     

    Die Unterstützung des Bodenfruchtbarkeitsfonds möchte er nutzen für:

    • die Ausweitung der Versuche mit unterschiedlichen Zwischenfruchtgemengen
    • weitere Versuche mit Bodenlockerungsgeräten
    • Versuche mit biologisch-dynamischen Präparaten sowie Kompost- und Heutee

    Der Austausch mit Kollegen ist ihm besonders wichtig, auch die Organisation gemeinsamer Fortbildungen. Die Direktvermarktung ab Hof bringt Kontakt mit der Bevölkerung, sodass Bodenfruchtbarkeitsthemen weit über die Fachkreise hinaus bekannt gemacht werden.

     

    Kontakt
    Randenhof - Hof am Stei
    Anno Lutke Schipholt
    Hof am Stei 122
    CH-8225 Siblingen
    www.randenhof.ch

    Copyright © 2018 Bio-Stiftung Schweiz