logo

Notice: Undefined variable: hour in /nhldata01/076/166076/data/web/bodenfruchtbarkeitsfonds/htdocs/templates/trigon/html/com_jomevents/event/default.php on line 50

Für mehr Artenvielfalt, gegen Pestizide: Wie Volksabstimmungen in Deutschland und der Schweiz die Agrarpolitik verändern


13. Feb 2020 | 10:00 255 vor Tag(en)
Add to Google Calendar



Eventbeschreibung

„Für eine Schweiz ohne synthetische Pestizide“ heißt eine Volksinitiative, über die die Eidgenossen 2020 abstimmen. In Deutschland gab es 2019 das erfolgreiche Volksbegehren Artenvielfalt in Bayern, ähnliche Initiativen entstanden in weiteren Bundesländern und auf EU-Ebene. Kommt jetzt die Agrarwende von unten? Was brauchen die Bauern auf diesem Weg? Wir diskutieren Chancen und Herausforderungen.

Eine Veranstaltung von Naturland und Bio-Stiftung Schweiz

Wann und wo?
Donnerstag, 13.02.2020
10:00-11:30 Uhr
Raum Oslo, NCC Ost

Mehr Infos unter www.biofach.de

 

Die Einladung als PDF zum Download finden Sie hier.


Veranstaltungsort Informationen - BIOFACH Messezentrum Nürnberg



Copyright © 2020 Bio-Stiftung Schweiz